Branche Porsche gewinnt Best Practice Award

Montag, 31. Mai 2010
Spannende Best Practice Vorträge (© GOR10)
Spannende Best Practice Vorträge (© GOR10)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Porsche Porsche AG USA Japan Germany Pforzheim Michael Löffler


Zum dritten Mal wurde bei der General Online Research (GOR) Konferenz in diesem Jahr der Best Pracise Award verliehen. Als Sieger ging die Studie der Porsche AG "Media Usage Patterns of Premium Customers in the USA, Japan and Germany" hervor.

Am 27. und 28. Mai fand die von der Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung (DGOF) ausgerichtete Konferenz GOR in Pforzheim statt. Zum dritten Mal war der Best Practice Award ausgeschrieben und sechs Beiträge aus der Unternehmenspraxis im Wettbewerb darum vorgestellt. Neben der von Dr. Michael Löffler und Dr. Martin Einhorn gemeinsam präsentierten Gewinnerstudie wurden Projekte von Viessmann, Symrise und Hyve, Globalpark und dem VfL Gummersbach, von VivaKi Services und eye square sowie von Endmark und YouGovPsychonomics vorgestellt.

Der Gewinner wurde durch Publikumsvoting und die vierköpfige Jury bestehend aus Wolfgang Koch vom Hessischen Rundfunk, Herbert Höckel von mo’web, Prof. Gabriele Naderer von der Fachhochschule Pforzheim und Dr. Anke Müller-Peters von marktforschung.de ermittelt.
Jetzt suchen >>
stats