Branche Paris ist bevorzugte Stadt für Olympia 2012

Freitag, 03. Juni 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Paris Olympia London Madrid Moskau New York Austragungsort


Während die Einwohner der hoffnungsvollen Olympia-Kandidatenstädte London, Madrid, Moskau, New York und Paris mit Spannung auf die Entscheidung am 6. Juli 2005 warten, haben viele Menschen auf der ganzen Welt bereits ihren bevorzugten Austragungsort gekürt. Patriotismus und Eigeninteresse geben den Ausschlag für die Wahl des Austragungsortes. Daher überrascht es nicht, dass 81 Prozent der Franzosen für Paris, 68 Prozent der Briten für London, 57 Prozent der Spanier für Madrid und 87 Prozent der Russen für Moskau votierten bzw. dass 44 Prozent der Amerikaner die Bewerbung New Yorks unterstützen. Jeder sechste Befragte gab an, keine der fünf Städte solle die Olympiade 2012 austragen. In Deutschland votierten sogar 19 Prozent gegen die im Rennen befindlichen Städte. Die stärkste Opposition kam aus Lateinamerika, wo 21 Prozent der Teilnehmer meinten, die Olympischen Sommerspiele 2012 sollten an einem anderen Ort stattfinden.
Jetzt suchen >>
stats