Branche Panel-Anbieter starten Imperium Category Exclusion

Freitag, 11. Juni 2010
© Harry Hautumm / PIXELIO
© Harry Hautumm / PIXELIO
Themenseiten zu diesem Artikel:

Category ICE Authentic SSI


Einige der größten Online-Panelanbieter, die zusammen die Hälfte der weltweiten Online-Markforschungsstichproben liefern, haben sich zusammengetan, um Imperium Category Exclusion (ICE) zu initiieren. Ziel ist es, die Qualität von Stichproben auch aus unterschiedlichen Quellen zu steigern.

ICE wird auf der Plattform des Technologieanbieters Imperium realisiert und ist die dritte Komponente zur Steigerung von Datenqualität in Online-Stichproben neben einer Respondenten Verifizierungstechnologie und einem digitalen Fingerabdruck. Dieser wird durch ICE um Produktkategorien, zu denen Umfragen beantwortet wurden, erweitert. So entsteht ein anbieterübergreifender Standard zur Stichprobenbereinigung um Teilnehmer, die kürzlich an ähnlichen Umfragen teilgenommen haben. Mögliche Stichprobenverzerrungen sollen so reduziert werden.

An der ICE User Group beteiligen sich die Panel-Anbieter Authentic Response, e-Rewards/Research Now, Global Market Insite (GMI), Survey Sampling International (SSI), Toluna and U-Samp.
Jetzt suchen >>
stats