Branche Neuzugänge bei FactWorks

Dienstag, 22. November 2016
v.l.n.r.: Joana Lea Köhler, Julia Cachay, Daniel Leithold und Lucas Adrian (Foto: FactWorks)
v.l.n.r.: Joana Lea Köhler, Julia Cachay, Daniel Leithold und Lucas Adrian (Foto: FactWorks)

Die FactWorks GmbH hat mit Joana Lea Köhler, Julia Cachay Daniel Leithold und Lucas Adrian neue Unterstützung für quantitativee Studien gewonnen.
 

Joana Lea Köhler studierte an der TU Ilmenau zunächst Angewandte Medienwissenschaft im Bachelor, bevor sie dieses Jahr ihren M.Sc. in Medienwirtschaft absolvierte. Julia Cachay studierte zunächst BWL und VWL und dann Empirische Ökonomik und Politikberatung (M.Sc.) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Lucas Adrian ist Psychologe (M.Sc.) und studierte an den Universitäten von Heidelberg und Freiburg. Daniel Leithold ist Diplom-Politikwissenschaftler und studierte an der Philipps-Universität Marburg im Nebenfach Volkswirtschaftslehre. Leithold arbeitete vier Jahre als Referent an einem Wirtschaftsforschungsinstitut in München, wo er einen internationalen Institutionenvergleich mithilfe von quantitativen und qualitativen Methoden anstellte.
 
Factworks wurde im Jahr 2002 als Spin-off der Society und Technology Research Group – einem Think Tank der Daimler AG – gegründet und arbeitet für internationale Branchenführer und innovative Start-ups, die überwiegend aus den Bereichen E-Business, Finanzdienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologie und Automobilindustrie stammen
Jetzt suchen >>
stats