Neuer Fokus Blauw wird zu StraightOne

Montag, 22. Mai 2017
Bastian Verdel (Quelle: Blauw Research)
Bastian Verdel (Quelle: Blauw Research)

Das Marktforschungsinstitut Blauw ändert seinen Namen und die Ausrichtung. Managing Partner Bastian Verdel erläutert planung&analyse die Beweggründe für diesen Schritt. Das neue Institut Straight One stellt Behavioural Economics in den Vordergrund.

Das Institut Blauw wurde in den Niederlanden und in Deutschland von zwei Partnern gegründet. Während das niederländische Institut unter dem Namen Blauw erhalten bleibt, wechselt das deutsche Institut Blauw Research seinen Namen und heißt künftig StraightOne. 

"Die inhaltliche Ausrichtung auf Marktforschung rund um die Themen Innovation und Serviceentwicklung ist unverändert" erklärt Bastian Verdel. "Was sich geändert hat, ist das wir mit  unserer Behavior Economics Toolbox Forschungsdesigns und vor allem auch die Ableitung von Handlungsempfehlungen auf ein neue Ebene ziehen können." 
Die neue Ausrichtung sei eine Zuspitzung ohne auf gewohnte Qualität und Ansätze verzichten zu müssen. „Wir wollen verstehen wie Menschen ticken“, und so leitet sich auch der neue Name her: „Das Kundenverhalten ist erst einmal irrational. Wir wollen es nachvollziehbar, straight machen. Und idealerweise endet unsere Forschung in einer Empfehlung: ONE“, erklärt Verdel das Konzept hinter dem Namen.

Verwendet werden die Erkenntnisse der Behavioural Economics. Verschiedene Effekte und psychologische Modelle werden mit einer Toolbox handhabbar gemacht. Dabei setzt StraightONE unter anderem auch auf haptische Arbeitsmittel, auf Karten gedruckte Hypothesen, „die die Arbeit mit den Modellen auch für Nicht-Psychologen greifbar machen“, erklärt Verdel.

Neben dem Unternehmen StraightONE führt Verdel auch weiterhin das Startup cxlive. Das Unternehmen Blauw Research war 2006 gestartet mit der Idee qualitative und quantitative Forschung aus einer Hand anzubieten. Neben dem neuen Namen hat das deutsche Institut auch neue Räumlichkeiten in Nürnberg bezogen.

Jetzt suchen >>
stats