Neu bei Mefos Barbara Iffländer, Eva Salinger und Vera Neumeyer

Montag, 21. April 2008

Die prominenteste Verstärkung ist Barbara Iffländer, die künftig als Consultant die Mefos beraten wird. Sie gehört zu den erfahrensten Pharma-Marktforschern in Deutschland und leitete rund 25 Jahre lang die Marktforschung bei Byk Gulden, Altana und schließlich Nycomed, ehe sie sich im März 2008 mit ihrem Beratungsunternehmen BirConsult selbständig machte. Die Volkswirtschaftlerin war 2004/2005 Präsidentin der European Pharmaceutical Market Research Association EphMRA. Neu an Bord ist auch Eva Salinger. Die Volkswirtin ist seit Anfang April als Projektleiterin bei der Mefos tätig. Sie war nach dem Studium zunächst als Junior-Projektleiterin für psychologische Marktforschung bei der Servicplan-Tochter Facit Marketing-Forschung tätig. Danach wechselte sie als Junior-Projektleiterin zu Mediaplus, einer weiteren Serviceplan-Tochter. Die dritte neue Kraft im Mefos-Team ist Junior-Projektleiterin Vera Neumeyer. Sie kommt von der Schwester-Firma Pharma Direkt, wo sie nach dem Abitur ihre Ausbildung zur Werbekauffrau absolvierte. Seit 2005 arbeitete sie als Assistentin der Kundenberatung für Pharma Direkt und studierte parallel an der BAW Marketing-Wirt. Im Bereich EDV, Datenbank und Adressmanagement werden die drei Spezialisten durch das bewährte Team von Klaus Schiller unterstützt. Fulfillment und Incentive-Shop betreut Kerstin Maier.
stats