Neu bei Konkret Susanne Hahm und Katrin Borgmeyer

Dienstag, 17. Juni 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Susanne Hahm Katrin Borgmeyer Konkret Schnittstelle


Susanne Hahm und Katrin Borgmeyer verstärken das Feldteam der Konkret GmbH. Als Projektleiterinnen verantworten sie den reibungslosen Ablauf von nationalen und internationalen Studien und bilden die Schnittstelle zwischen dem Kunden, dem Interviewer und dem Institut selbst. Von der ersten Interviewvergabe über Schulung und Monitoring der Interviewer, Überwachung der Quoten und des Rücklaufes bis hin zur abschließenden Qualitätskontrolle reicht hierbei ihr Aufgabenfeld. Susanne Hahm und Katrin Borgmeyer kommen beide von nextpractice zur Konkret GmbH.
stats