Branche Mobiles WWW

Montag, 21. März 2011
© F. Gopp / PIXELIO
© F. Gopp / PIXELIO

Die Zahl derer, die per Handy im Internet surfen, hat sich in einem Jahr fast verdoppelt. Mittlerweile geht fast jeder fünfte Internet-Nutzer in Deutschland (18%) per Mobiltelefon online. Vor einem Jahr waren es nur zehn Prozent. Frauen nutzen den mobilen Handyzugang zum Internet mit 20% stärker als Männer (16%).
 
Grundlage für die Angaben ist eine repräsentative Studie der Aris Umfrageforschung im Auftrag des BITKOM, für die im Januar 1.003 Deutsche ab 14 Jahren befragt wurden. Mehrfachnennungen waren möglich.
Jetzt suchen >>
stats