Branche Markenbewusstsein der Verbraucher sinkt

Donnerstag, 18. September 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Konditionenkrieg Markenbewußtsein Herstellernamen


Der über alle Branchen reichende Preis- und Konditionenkrieg macht den Markenartikelherstellern nicht nur im deutschen Markt zu schaffen. Die Chancen mithilfe ausgesuchter Methoden das Vertrauen in Produkt- und Herstellernamen wieder zu stärken, stehen angesichts der demografischen Daten eher schlecht. Der markenbewusste Verbraucher stammt überwiegend aus der Gruppe der einfach-situierten Senioren. Österreicher, die älter als 60 sind, erklären zu 57 Prozent, bei Einkäufen des Haushaltsbedarfs sehr auf die Marke zu achten, Personen unter 30 hingegen nur zu 26 Prozent.
stats