Branche Kunden wünschen sich von privaten Rentenversicherungen Garantien, Rendite und Flexibilität

Freitag, 29. Mai 2009

Auf der Suche nach privaten Altersvorsorgeprodukten sind private Versicherungsnehmer sehr sicherheitsorientiert: Für zwei Drittel der Deutschen sind Garantien für die Auszahlung der wichtigste Produktaspekt bei der Auswahl einer privaten Altersvorsorge. Ferner wünschen sich 60 Prozent der Deutschen eine flexible Anpassung der Monatsbeiträge, um auf aktuelle Lebenssituationen reagieren zu können. Eine hohe Renditechance bezeichnen 40 Prozent der Deutschen als ein sehr wichtiges Produktmerkmal während der Suche nach geeigneten Lebens- und Rentenversicherungen. Auch die unabhängigen Versicherungsmakler suchen bei Rentenversicherungsprodukten mehrheitlich (54 Prozent) eine möglichst hohe Garantieleistung. Anders als Kunden beachten sie Aspekte der Produktflexibilität und eine hohe Rendite auf der Suche nach guten Rentenversicherungen deutlich stärker. Trotz dieser differenzierten Suchkriterien, sind Variable Annuity Produkte nur bei wenigen Maklern gut bekannt. Weniger als zwei Drittel der Makler haben überhaupt schon einmal von Variable Annuities gehört und weniger als ein Fünftel können die wesentlichen Produktvorteile (ungestützt) benennen. Dies sind Ergebnisse der aktuellen Studie "Variable Annuities - Kunden- und Maklererwartungen an die nächste Generation der privaten Altersvorsorgeprodukte", die von YouGovPsychonomics und The Royal Bank of Scotland veröffentlicht wurde. In 1.000 repräsentativen Privatkunden- und 190 Maklerinterviews wurden Such- und Entscheidungskriterien für private Altersvorsorgeprodukte erfragt.
Jetzt suchen >>
stats