Branche Ipsos hat Novaction/MMD erworben

Dienstag, 18. Oktober 2005

Mit Wirkung vom 7. Oktober 2005 hat Ipsos in Deutschland alle Anteile der Novaction/MMD Management Models GmbH erworben. Ipsos Novaction wird in Zukunft als eigenständige Geschäftseinheit der Ipsos GmbH arbeiten. Mit der Spezialisierung auf den Gebieten Forecasting und Modeling komplettiert Novaction das Angebot von Ipsos in der Marketingforschung. Neue Geschäftsführerin ist Dr. Susanne Schröder, die auch die Gesamtverantwortung als CEO für Ipsos in Deutschland innehat. Das operative Geschäft von Ipsos Novaction mit Sitz in Nürnberg wird von Kerstin Foerster verantwortet, die seit mehr als zehn Jahren für Novaction tätig ist. Die Ipsos GmbH ist ein Tochterunternehmen der Ipsos SA, die ihren Hauptsitz in Paris hat. Weltweit gehören Marktforschungsinstitute in 41 Ländern zur Ipsos-Gruppe, die damit international Platz 3 einnimmt. Seit 1999 ist Ipsos SA an der Pariser Börse notiert. In Deutschland ist die Ipsos GmbH mit 320 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 52 Mio Euro (2004) das drittgrößte umfragebasierte Marktforschungsinstitut.
Jetzt suchen >>
stats