Branche Ipsos beteiligt sich an Apeme, Portugal

Donnerstag, 25. Februar 2010

Ipsos beteiligt sich mit 25 % an Apeme (Área de Planeamento e Estudos de Mercado), einem portugisieschen Marktforschungsunternehmen, mit der Option auf die restlichen Anteile in fünf Jahren.

Apeme, gegründet 1989, ist verstärkt im qualitativen Bereich tätig.
Das Management des neuen Unternehmens Ipsos Apeme bilden Carlos Liz, Isabel Rebelo da Silva, zuvor Vorstand Ipsos in Portugal, Mariana Machado, Vorstand Qualitative Forschung, und Marina
stats