Infratest dimap Neue Besitzstruktur

Dienstag, 12. Juli 2011
Richard Hilmer und Reinhard Schlinkert (r.) / Quelle: infratest dimap
Richard Hilmer und Reinhard Schlinkert (r.) / Quelle: infratest dimap

Die beiden Gesellschafter von Infratest dimap – die TNS Infratest Sozialforschung GmbH (München) und dimap, das Institut für Markt- und Politikforschung GmbH (Bonn) – verständigten sich auf eine neue Verteilung der Anteile der gemeinsamen Gesellschaft. Dabei erhöht dimap seinen Anteil von 26 auf nun 49%. Die TNS Infratest Sozialforschung behält 51% der Anteile von Infratest dimap. Das Management von Infratest dimap verbleibt unverändert in den Händen von Geschäftsführer Richard Hilmer und dem Generalbevollmächtigten Reinhard Schlinkert.


Mit diesem Schritt wollen die beiden Gesellschafter ihre Zusammenarbeit in der Wahlforschung bekräftigen und die Weichen stellen für eine Verbreiterung der Geschäftstätigkeit im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft.
Jetzt suchen >>
stats