Branche Hohe Akzeptanz von Advertorials

Montag, 27. Juli 2009
Themenseiten zu diesem Artikel:

Informationsanzeige Akzeptanz MediaAnalyzer


Informationsanzeigen, sogenannte Advertorials, werden immer beliebter bei Unternehmen. Leser sind Advertorials gegenüber grundsätzlich erst einmal positiv eingestellt: 91 Prozent der Befragten geben an, dass sie generell bereit sind, sich mit den Inhalten einer Informationsanzeige näher zu beschäftigen. Die Mehrzahl (42 Prozent) gibt an, dass Advertorials eine interessante Form der Produktinformation sind, 16 Prozent finden sie sogar sehr gut. Insgesamt beurteilen 29 Prozent Advertorials als eher negativ: 18 Prozent sind der Meinung, dass sie absichtlich „hinters Licht“ geführt werden. Interessant ist, dass 86 Prozent der Befragten eine Informationsanzeige schon einmal für redaktionellen Inhalt gehalten haben und erst beim Lesen gemerkt haben, dass es sich um Werbung handelt. Das sind Ergebnisse einer Online-Umfrage von MediaAnalyzer. Befragt wurden 607 Personen zwischen 18 und 61 Jahren, 34 Prozent weiblich und 66 Prozent männlich. Das Durchschnittsalter der Befragten betrug 33 Jahre.
Jetzt suchen >>
stats