Glückwunsch Wolfgang Schaefer wird 80!

Dienstag, 12. Dezember 2006

Begonnen hat Wolfgang Schaefer seine Karriere 1947 als Pretester bei den amerikanischen Sozialforschungseinrichtungen. Nach einem ersten, zunächst fehl geschlagenen Versuch, sich in Regensburg mit einer Schreibmaschine und geliehenen DM 100 zusammen mit einigen späteren DIVO-Kollegen selbständig zu machen, ging Wolfgang Schaefer 1954 zum Verlagshaus Axel Springer und baute dort die Marktforschung auf. 1963 gründete er, gewissermaßen im zweiten Anlauf, das Institut Schaefer-Marktforschung, das Institut wird heute von seinem Sohn Felix erfolgreich unter dem Namen Schaefer-market research weitergeführt. Wolfgang Schaefer gehört zu den Werbeforschern der ersten Stunde, zahlreiche wichtige Forschungsansätze hat er initiiert. planung & analyse gratuliert herzlich!
Jetzt suchen >>
stats