Branche GfK kauft Cogenta

Montag, 29. September 2014
© Tony Hegewald  / pixelio.de
© Tony Hegewald / pixelio.de

GfK hat heute den Erwerb von Cogenta, einem „Pricing Intelligence“ Unternehmen mit Sitz in Großbritannien, bekanntgegeben. Damit baut GfK die Position im Bereich der Handelsdaten weiter aus und setzt die Strategie der Globalisierung und Digitalisierung fort.
 
Cogenta erhebt derzeit Daten über mehr als 8 Millionen Produkte in mehr als 20 Ländern und baut diese Reichweite schnell aus. Das im Jahr 2006 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Windsor bei London. Zu seinen Kunden gehören führende Handelsunternehmen und Hersteller in Großbritannien und weltweit. Cogenta wird vollständig in GfK integriert.

Jetzt suchen >>
stats