GfK Asien-Pazifik und Südeuropa unter neuer Leitung

Mittwoch, 06. September 2017
Cheong Tai (links) und Margret Schuit
Cheong Tai (links) und Margret Schuit
© GfK

Nun erhalten die Regionen Asien-Pazifik und Südeuropa bei der GfK neue Regional General Manager. Cheong Tai übernimmt Asien-Pazifik und Margret Schuit Südeuropa. Beide berichten direkt an CEO Peter Feld.

„Beide haben während ihrer beruflichen Laufbahn Transformationsprozesse erfolgreich durchgeführt und digitale Innovationen mit einem starken Kundenfokus entwickelt. Genau diese Kompetenzen benötigen wir […]“
Peter Feld, CEO von GfK.
Cheong Tai war bisher bei Nielsen beschäftigt; erst als Chief Operating Officer und seit 2010 verantwortete sie als Regional President bei Nielsen die Regionen Asia Pacific, Middle East, Africa and Singapore. Außerdem gründete sie Nielsens erstes Innovation Lab außerhalb der Vereinigten Staaten. Vor ihrer Zeit bei Nielsen hielt sie verschiedene Management Positionen bei GE inne. Margret Schuit ist bereits seit 2014 als Head of Consumer Experiences bei GfK Niederlande tätig. 2016 wurde sie zum Managing Director für die Region ernannt. Vor ihrer Zeit bei der GfK war Schuit bei Ipsos, Beiersdorf und Nielsen.

Jetzt suchen >>
stats