Branche GapFish und der Spiegel Verlag starten Panel

Dienstag, 09. September 2014
„Wir freuen uns außerordentlich über die Kooperation mit dem Spiegel und die Möglichkeit, die Bandbreite unserer Panels qualitativ und quantitativ weiter ausbauen zu können [...].“ (Oliver Weyergraf, Geschäftsführer GapFish GmbH)
„Wir freuen uns außerordentlich über die Kooperation mit dem Spiegel und die Möglichkeit, die Bandbreite unserer Panels qualitativ und quantitativ weiter ausbauen zu können [...].“ (Oliver Weyergraf, Geschäftsführer GapFish GmbH)

GapFish und der Spiegel Verlag starten einen gemeinsamen Aufbau eines Konsumenten-Panels unter der Marke Spiegel-Panel. Ein Teil dieses Panels steht für die Nutzung durch Marktforschungsinstitute zur Verfügung.

Die Rekrutierung erfolgt online und offline über die Medien des Verlags. Diese Kooperation ermöglicht GapFish, eine weitere Vielzahl an Panelisten anbieten und Zielgruppen, die normalerweise online sehr schwer zu erreichen sind, gezielt aufbauen zu können. Höhere Einkommen, Eigentum, Fahrzeugtypen sind nur einige Beispiele von Merkmalen, die gezielt anvisiert werden.
stats