Branche Fruchtgummi in fünf Minuten

Mittwoch, 04. Mai 2016
Melissa Snover (Foto: Katjes)
Melissa Snover (Foto: Katjes)

In Dubai steht nun ein 3-D-Drucker, der in fünf Minuten Fruchtgummi in verschiedenen Formen druckt – doch die Premiere fand für Katjes im vergangenen Herbst im Café Grünohr in Berlin statt. Auf dem planung&analyse insights 2016 wird Melissa Snover, Geschäftsführerin der neu gegründeten Katjes Fassin UK, über das Konzept der magic Candy Factory berichten.

Katjes Fassin UK ist für die Katjes-Expansion außerhalb Deutschlands zuständig. Gemeinsam mit Bastian Fassin treibt Snover die Expansion der Magic Candy Factory und der Marke katjes voran. Als Managing Director ist sie dafür verantwortlich, das 3D Food Printing Konzept innerhalb der nächsten zwei Jahre weltweit zu vermarkten. Auf den Launch in Dubai folgen Gemeinschaftsprojekte mit Einzelhandelspartnern in den USA und Großbritannien. (hed)

Der Kongress planung&analyse Insights findet am 1. und 2. Juni in Nürnberg statt. Die Veranstaltung vereint in diesem Jahr den M-Motion-Tag und den MAFO-Kongress  >>

Jetzt suchen >>
stats