Branche Finanzdienstleister leiden international unter niedrigem Wiedererkennungswert

Mittwoch, 28. September 2005

Banken und Finanzinstitute haben weltweit großen Einfluß. Wie aber werden die Unternehmen international wahrgenommen? Wenn es um die persönliche Erfahrung mit den Finanzdienstleistern geht, wird VISA am besten bewertet und mit positiven Begriffen wie "hilfsbereit", "komfortabel" und "der Kunde ist König" belegt. Das Gesamturteil lautete allerdings, dass die Finanzdienstleister nicht das einhalten, was sie den Kunden versprechen. Global aufstrebende Marken wie die englische HSBC treffen bei den internationalen Verbrauchern auf eine größere Bandbreite unterschiedlicher Wahrnehmungen. Die Frage für die Marketing-Manager ist, ob diese Widersprüche gewollt sind, eine Folge von mangelhaftem Marketing sind oder überhaupt auf der Marketingagenda stehen.
Jetzt suchen >>
stats