Branche ESOMAR nennt Finalisten für Young Researcher Award 2010

Dienstag, 03. August 2010
© ESOMAR
© ESOMAR
Themenseiten zu diesem Artikel:

Finalist Athen HIV AIDS Indien Catherine Fish Abhishek Sharma


Esomar hat aus über 80 Bewerbungen drei Finalisten für den diesjährigen ESOMAR Young Researcher Award 2010 ausgewählt. Auf dem ESOMAR Kongress im September in Athen wird der Preisträger ausgezeichnet werden.

Die Bewerber hatten die Aufgabe, ein Forschungsprogramm zu entwickeln, das das Verständnis von nachhaltiger Energienutzung, HIV/AIDS oder der digitalen Kluft verbessern sollte.
 
Die Finalisten sind:
  • Catherine Fish, BrainJuicer, UK, zum Thema: Sustainable Energy
    „Learning to Love Less. Understanding how to promote energy-saving behaviour through public information communications”
  • Abhishek Sharma, QED Research, India, zum Thema: Sustainable Energy
    “The potential of environmentally sound, energy efficient technologies and their usage in SMEs in India”
  • Hannah Bowen, InterMedia, USA, zum Thema: Digital Divide
    „Understanding and Bridging Digital Divides within Africa”

 
Jetzt suchen >>
stats