Branche E10 Boykott

Donnerstag, 10. März 2011
© Gerd Altmann / PIXELIO
© Gerd Altmann / PIXELIO
Themenseiten zu diesem Artikel:

E10 Boykott Kraftstoff Zwangsverordnung Fahrzeug


Nahezu 90% der Umfrageteilnehmer tanken kein E10 – davon boykottieren rund 45% den neuen Kraftstoff ganz bewusst. Sie sind verärgert über die Zwangsverordnung eines für sie fragwürdigen Produkts, kritisieren die gestiegenen Preise der bisherigen Treibstoffe und bezweifeln den Umweltnutzen des „Biokraftstoffs“. Neben Fahrern, die andere Kraftstoffe verwenden müssen, (24%) gehören zu den E10-Verweigerern vor allem auch Verbraucher, die der Freigabe ihres Herstellers nicht trauen und Folgeschäden am Fahrzeug befürchten (15,4%).


Bisher haben sich innerhalb von drei Tagen mehr als 16.000 Nutzer bei der Umfrage von MOTOR-TALK (www.motor-talk.de) beteiligt.
stats