Branche Deutsche Autofahrer zeigen Bereitschaft beim Fahrzeugkauf per Internet

Montag, 04. September 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Informationsmedium Fahrzeugkauf Autokauf Ipsos Fahrzeug


Das Internet hat sich als Informationsmedium beim Autokauf etabliert. Die deutschen Autofahrer zeigen eine relativ hoch ausgeprägte Bereitschaft, einen Wagen direkt per Internet zu bestellen. "Die in der Untersuchung festgestellte Zurückhaltung der Mehrheit der deutschen Autofahrer, einen Neu- oder Gebrauchtwagen direkt per Internet zu bestellen, sei begründet", so Jörg Höhner, Leiter des Bereichs Automobilmarktforschung bei Ipsos. "Weiterhin spielen Aspekte wie Probefahrt, Beratung durch den Händler, oder persönliche Begutachtung des Wagens eine große Rolle beim Autokauf." Noch wesentlich höher ist die Bereitschaft der befragten Autofahrer, das Internet als Informationsmedium für die Suche von geeigneten Fahrzeugen zu nutzen. Die Ergebnisse der Studie sind in einem umfassenden Bericht beschrieben und stehen ab sofort zur Verfügung. Der Bericht kostet DM 3.900,- (EUR 1.994,-) zzgl. MwSt.
stats