Branche Datenschutz scheitert meist schon im sozialen Umfeld

Freitag, 11. November 2011
Datenschutz im Social Web schwer möglich (© Gerd Altmann / pixelio)
Datenschutz im Social Web schwer möglich (© Gerd Altmann / pixelio)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Umfeld Datenschutz Yasni


Bereits die Hälfte der Internet-Nutzer hat ungefragt Fotos von Dritten ins Netz gestellt. Besonders häufig werden Aufnahmen von Freunden veröffentlicht. Mehr als jeder fünfte Befragte (22%) gab an, dies schon einmal getan zu haben. Doch häufig sind es auch die eigenen Eltern, die Fotos der eigenen Person in Umlauf bringen. Insgesamt 12% haben Aufnahmen ihrer Kinder online veröffentlicht. Jeweils 8% der Nutzer haben bereits Fotos von ihren Arbeitskollegen oder von Fremden im Internet publiziert.


Yasni und die Datenschutzorganisation naiin haben 3000 Internetnutzer online befragt.
Jetzt suchen >>
stats