Branche Das Traumauto der Deutschen heißt "Mercedes Golf"

Donnerstag, 20. Dezember 2001

Nicht Ferrari, Porsche, Rolls Royce oder Lamborghini werden von den Deutschen favorisiert, sondern das Traumauto der Deutschen müßte "Mercedes Golf" heißen. Weiter fragten die Marktforscher die automobile Bevölkerung nach dem favorisierten Modell ihres "Traumautos". Interessanterweise heißt das Traummodell nicht S-Klasse, 7er Reihe, oder 911, sondern schlicht Golf. Von einem Golf träumen 6,4 Prozent der ganz jungen Menschen (bis 19 Jahre), aber auch 6,1 Prozent der 50 bis 59-Jährigen. Die vermeintlichen "Traummarken" landen bei den Deutschen eher auf den hinteren Plätzen. In der Markenliste rangiert Porsche auf Platz 7, gefolgt von Ferrari auf dem achten Platz. Erst auf Rang 18 finden sich Lamborghini und noch weiter abgeschlagen Maserati, Bentley und Rolls Royce.
Jetzt suchen >>
stats