Branche DGOF und TeleTrusT vereinbaren assoziierte Mitgliedschaft

Mittwoch, 02. Juni 2010
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mitgliedschaft Informations­austausch Beitritt


Die Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung e.V. (DGOF) und TeleTrusT Deutschland e.V. haben den wechselseitigen Beitritt im Rahmen der assoziierten Mitgliedschaft vereinbart, um den Informations­austausch und die anlassbezogene Zusammenarbeit bei IT-Sicherheitsfragen in der Online-Marktforschung zu stärken.

Die setzt sich DGOF für die Etablierung und Einhaltung wissenschaftlich akzeptierter Stan­dards bei der Durchführung von Online-Forschungsobjekten ein. IT-Sicherheit als Querschnittsthema erlangt bei Onlinebasierter Forschung besondere Bedeutung. Nach ISO 26362 "Access Panels in der Markt-, Meinungs- und Sozialforschung" muss ein Onlinemarkt­for­schungsinstitut beispielsweise die Identität von Panelteilnehmern validieren und geeig­nete Methoden anwenden, um zu vermeiden, dass Personen mehr als einmal registriert sind.

Hierbei bieten sich neben herkömmlichen Verfahren wie Unterschrift, Passwort, Panel-ID auch biometrische Applikationen an, die aber rechtssicher und daten­schutzgerecht gestaltet sein müssen. Vor diesem Hintergrund steben die beiden Verbände einen kontinuierlichen Austausch an.
stats