Branche CRM hoch im Kurs

Donnerstag, 29. November 2001

Softwarelösungen für Analyse, Berichtswesen und Informationsverteilung in den Unternehmen spielen eine zunehmend wichtige Rolle und lassen ein enormes Wachstumspotenzial erkennen Der Stellenwert von operativem und analytischem CRM in den Unternehmen liegt ungebrochen hoch bei 90 Prozent - wobei bei einem Drittel der Unternehmen das Thema CRM direkt bei der Geschäftsführung bzw. beim Vorstand angesiedelt ist. Zusätzlich sind 40 Prozent der Projekte in der Marketingabteilung und noch einmal so viele beim Vertrieb angesiedelt. Knapp drei Viertel der Unternehmen nutzen CRM für gezielte Werbekampagnen und zur Kundenbetreuung. In nur 44 Prozent der Unternehmen werden Maßnahmen zur Serviceoptimierung durch CRM-Systeme unterstützt. Business Intelligence-Systeme zur Analyse der Geschäftsprozesse werden von lediglich 35 Prozent der Unternehmen eingesetzt. Zusätzlich werden bei 85 Prozent der Befragten Kundenprofile und zeilgruppenspezifische Auswertungen anhand von Kundendatenanalyse gebildet.
stats