Branche Boris von Heesen gründet anywab

Donnerstag, 05. Juli 2012
Boris von Heesen
Boris von Heesen

Boris von Heesen, einer der Pioniere der Online-Marktforschung in Deutschland, startet eine neue Unternehmung: anywab ist eine Unternehmensberatung, die Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung von digitalen Feedback-Strategien begleitet und sich auf Themen rund um Second Screen als zentrales Feedbackinstrument konzentriert.

Nach Einschätzung des Firmengründers sind Second Screens für die gesamte TV- und Digital-Branche ein zentrales Zukunftsthema.

Boris von Heesen gründete im Jahr 2000 Speedfacts gemeinsam mit der freenet.de AG und veräußerte es 2005 an Toluna. Hier fungierte er als Geschäftsführer Deutschland und Berater des internationalen CEO, bevor er im Oktober 2009 zu Globalpark (inzwischen Questback) als Managing Director für den Bereich Enterprise Feedback Solutions wechselte.
Jetzt suchen >>
stats