Branche Becker gut für Praktiker

Donnerstag, 14. Juli 2011
Foto: Jürgen Tap / Praktiker
Foto: Jürgen Tap / Praktiker

Die Markenkampagne mit Ex-Tennisprofi Boris Becker zahlt sich für Praktiker aus: Der Baumarktkonzern legt sowohl beim Image als auch bei der Aufmerksamkeit signifikant zu. Vor allem bei den Frauen und den unter 30-Jährigen kann Praktiker dank „Bobbele“ punkten.
 
Dagegen kann Hornbach mit seiner „Wachse über dich hinaus“-Frühjahrskampagne sein Image laut „Effizienzcheck“ kaum steigern. Eine Erklärung dafür dürften die hohen Ausgangswerte des Praktiker-Konkurrenten sein, der dank einer klaren Positionierung bei den Verbrauchern bereits ein sehr starkes Image aufgebaut hat.

Zu diesen Ergebnissen kommen HORIZONT – Zeitung für Marketing, Werbung und Medien (Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main) und das Marktforschungsinstitut YouGov in ihrem „Effizienzcheck“ – einer empirischen Studie, in deren Rahmen 1.000 deutsche Verbraucher zu über 500 Marken befragt wurden.
stats