Branche Baseball - top in Südkorea und Japan

Freitag, 05. August 2011
TV-Sportarten weltweit
TV-Sportarten weltweit
Themenseiten zu diesem Artikel:

Japan Südkorea Sportvorliebe USA Baseball Afrika Showcatchen


Die Sportvorlieben auf der Welt sind durchaus unterschiedlich: So ist nicht in den USA Baseball die TV-Sportart Nummer 1 sondern in Japan und Südkorea (für 49% bzw. 47% der Bevölkerung). Und während Wrestling nur von 1% der US-Amerikaner als beliebte TV-Sportart genannt wird, genießt das Showcatchen in Afrika eine viel höhere Popularität: In Ägypten ist es die zweitbeliebteste TV-Sportart (20%) und auch in Nigeria (26%) und Südafrika (28%) äußerst populär.


Zum einen gibt es speziell nationale Sportarten wie in Irland Gaelic Football (23% - Rang 3) und Hurling (20% - Rang 5). Doch auch weltweit betriebene Sportarten verfügen häufig über besonders starke Märkte und Regionen. Beispiele sind Eisschnelllauf (Niederlande 30%), Turmspringen (China 13%) oder Eiskunstlauf und -tanz (Russland 23%, Ukraine 27%). Die Sportart mit der größten Begeisterung in einem Land ist Cricket in Indien nach dem Gewinn der WM. 92% aller Inder verfolgen nach eigenen Angaben ihren Nationalsport gerne im Fernsehen!
 
Für die Studie "Sponsoring 21+ 2011" hat Sport + Markt jeweils 1000 Personen in 30 Ländern befragt.
 
stats