ADAC Das Vertrauen schwindet

Donnerstag, 23. Januar 2014
Noch 37 Prozent sprechen dem ADAC noch ihr Vertrauen aus (Quelle: Horizont.net)
Noch 37 Prozent sprechen dem ADAC noch ihr Vertrauen aus (Quelle: Horizont.net)
Themenseiten zu diesem Artikel:

ADAC Krise dfv Mediengruppe Twitter Manipulation


Die Manipulation beim Gelben Engel hat das Image des ADAC massiv beschädigt. In einer Online-Blitzumfrage haben 47 Prozent der Befragten derzeit weniger Vertrauen als vor der Krise.
 
Die Umfrage von Survey Sampling Germany im Auftrag von Horizont (wie p&a ein Titel der dfv Mediengruppe) und der Managementberatung 2hm, an der sich 500 Personen beteiligt haben, fand am Dienstag Nachmittag statt.
 
Eine Twitter-Analyse von Attensity für Horizont zeigt zudem, dass von Samstag bis Montag die Zahl der Tweets zum Thema ADAC auf 7200 explodierte. Davor lag die Anzahl der Kurznachrichten im Schnitt bei 100 am Tag. Über zwei Drittel der Posts waren negativ, die Mehrheit der Nachrichten stammt von Männern. Am häufigsten fallen die Begriffe Betrug, Skandal und Vertrauen.
Jetzt suchen >>
stats