Branche 2012 wird ein gutes Autojahr!

Montag, 19. Dezember 2011
Studienergebnissen zu Folge wird 2012 ein gutes Autojahr (Quelle: puls Marktforschung)
Studienergebnissen zu Folge wird 2012 ein gutes Autojahr (Quelle: puls Marktforschung)

Automobilzulieferer, Händler und Käufer sind für 2012 optimistisch und erwarten allenfalls eine Abschwächung des Wachstums in der Autokonjunktur. 18 % der Autokäufer erwarten keine Auswirkungen der Euro-Krise auf die Automobilkonjunktur, 53 % rechnen lediglich mit einer Abschwächung des Wachstums.

Besonders positiv ist die Kauflaune für Autos deutscher Premiummarken und asiatischer Importeure, denn offenbar können sich wertstabile Premiummarken und Fahrzeuge mit herausragendem Preis-/ Leistungsverhältnis besonders in unsicheren Zeiten profilieren.

Laut der puls Konjunkturstudie gibt sogar fast jeder Zehnte an, aufgrund der Unsicherheit des Euros mehr auszugeben. Die dahinter stehende Inflationserwartung ist sicherlich auch eine Ursache für die positive Autokauflaune, die bei jüngeren von 18 – 30 Jahren besonders stark ausgeprägt ist.

Dies sind die wichtigsten Ergebnisse einer Studie der Nürnberger puls Marktforschung bei 200 Automobilzulieferern, 275 Autohändlern und 1.000 Autokäufern in Deutschland.
stats