Branche 10 Jahre Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung

Freitag, 05. August 2011
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sozialforschung Standesregel


Der Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung e.V. feiert sein zehnjähriges bestehen. 2001 gründeten die deutschen Verbände der Markt- und Sozialforschung den Rat, um die Einhaltung der Standesregeln der deutschen Markt- und Sozialforschung durchzusetzen und Verstöße zu sanktionieren.
 
Seit dem können sich Marktforschungsinstitute und Befragte an ihn wenden, wenn sie einen Regelverstoß zu erkennen glauben. Als Sanktionen erteilt der Rat öffentliche Rügen oder, als mildere Maßnahme, Ermahnungen. In seinem zehnjährigen Bestehen erreichten den Rat insgesamt 63 Beschwerden, bei 20 Beschwerden folgte eine öffentliche Rüge, bei 12 Beschwerden wurde mit einer Ermahnung reagiert.
Jetzt suchen >>
stats