Welche Rolle sollten betriebliche Marktforscher in Unternehmen spielen?: Methoden-Kompetenz ist Bedi

Planung & Analyse

Newsline

Freitag, 11. Mai 2018

Rollen

Welche Rolle sollten betriebliche Marktforscher in Unternehmen spielen?

Methoden-Kompetenz ist Bedingung

Das Verständnis über die Rolle, die ein betrieblicher Marktforscher in einem Unternehmen spielen soll, geht weit auseinander. Eckart Strangfeld fordert, sie müssen vor allem und in erster Linie Experten für Methoden sein und damit auch die Qualität kontrollieren. >

Teilen

Blockchain

Taugt die Blockchain für die Marktforschung?

Transparenz durch die Kette

Bereits vor zwei Jahren hat das Schweizer Gottfried Duttweiler Institut das „Blockchain-Manifest“ veröffentlicht. In der Marktforschung ist das Thema noch nicht so richtig angekommen. Aber ein Anfang ist gemacht und Anwendungen sind zumindest denkbar. >

Teilen

Lego Starwars

Studien der Woche

KB&B / Splendid Research / booking.com / GroupM / YouGov & Sinus-Institut / Innofact & i-pointing / Ipsos

Für Kinder wird zunehmend das Internet zum dominierenden Medium. Aktuell liegt aber das lineare Fernsehen noch vorn, wenn man alle Nutzer betrachtet. Außerdem: Zeitintensive Präsentationen, Humor, Urlaub, Sozialismus - und möge die Macht mit uns sein >

Teilen
ANZEIGE

Die Generation Z und der deutsche Retail-Markt

Die erste wirklich mobile Generation wird erwachsen und entwickelt sich zum wichtigsten Marktsegment. Um sie besser zu verstehen, befragte Research Now SSI über 1.000 16-21-jährige in 7 Ländern und gewann einzigartige Einblicke in die Denkweise dieser Verbraucher. Erfahren Sie, wie Sie lebenslange Beziehungen mit dieser Generation aufbauen können.

Stellenanzeigen

Jetzt neu bei planung&analyse: Stellenmarkt für Marktforscher

B2B International sowie Psyma suchen Mitarbeiter. Stellenbeschreibung jetzt hier direkt lesen. ... >

Teilen

Planung&Analyse

Healthcare-Marktforscher

GfK-Expertin wechselt zu Exevia

Marketing

WhatsApp

Wie Unternehmen den Messenger künftig für Werbung nutzen können

Hype-Disziplin in der Krise?

5 Tipps, wie Influencer glaubwürdig bleiben können

Tech

KI im Marketing

"Beeindruckend – und irgendwie gruselig"

Tesla-Chef

Elon Musk kündigt Süßigkeiten-Firma an

Schweiz

Quickline Barometer

80 Prozent der Frauen surfen übers Smartphone

Agenturen

Handel

Meine Top-5 Retail-Innovationen

Tourismusmarketing mal anders

Warum ist Neuseeland von der Weltkarte verschwunden?

Medien

Stühlerücken bei Facebook

Neue Chefs für Messenger und WhatsApp

Quotenmessung

AGF testet weiter mit Google

Social Media Atlas

Facebook und TV liegen bei Einfluss auf Kaufentscheidungen gleichauf

planung & analyse Probelesen

p&a Probeabo

3 Ausgaben lesen - nur 2 bezahlen:

icon-check inkl. digitale Ausgaben

icon-check 33% sparen

ZUM ANGEBOT
WEITERE P&A-ABOS

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948

Telefax: +49 69 7595-1940

www.horizont.net


Geschäftsführung:

Angela Wisken (Sprecherin), Peter Esser, Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp, Sönke Reimers


Aufsichtsrat:

Klaus Kottmeier, Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:

Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Jürgen Scharrer


Verlagsleitung:

Peter Gerich



Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662B 8501