TV-Quoten
ZDF fährt bestes Champions-League-Ergebnis seit zwei Jahren ein

Traumquote für das ZDF, Albtraum-Ergebnis für den FC Bayern München. Satte 13,46 Millionen Zuschauer verfolgten die 0:3-Bayern-Pleite im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Barcelona. Das entspricht einem Marktanteil von hervorragenden 43,3 Prozent. Eine noch höhere Reichweite verzeichnete das ZDF lediglich vor knapp zwei Jahren beim CL-Finale zwischen Dortmund und Bayern. Damals fieberten über 21 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen mit (MA: 61,9 Prozent).
Themenseiten zu diesem Artikel:

ZDF FC Bayern München Champions League FC Barcelona


Auch die Sehbeteiligung bei den jüngeren Zuschauern war prächtig. 4,52 Millionen Zuschauer zwischen 14- und 49-Jahren hatten das ZDF eingeschaltet. Der Marktanteil hier lag bei 39,7 Prozent. Von der Übertragung der CL-Partie profitierte auch das "Heute-Journal". Mit 11,41 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren und einem Marktanteil von 35,2 Prozent landet die Nachrichtensendung der Mainzer auf dem zweiten Platz. jm
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats