TV-Quoten
ZDF-Komödie siegt an Fronleichnam

Angesichts des strahlenden Sommerwetters zogen an Fronleichnam offensichtlich viele Menschen die Natur dem Fernsehsessel vor: Weniger als vier Millionen Zuschauer reichten der ZDF-Familienkomödie "Familie Sonntag auf Abwegen" für Platz 1 in der Tageswertung, in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen blieben alle Sendungen weit unter der Marke von 2 Millionen Zuschauern.

Der ZDF-Film mit Friedrich von Thun erreichte mit 3,69 Millionen Zuschauern zur besten Sendezeit einen Marktanteil von 14,3 Prozent. Die ARD-Show "Hirschhausens Quiz des Menschen" musste sich mit 3,35 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 13,0 Prozent hinter der "Tagesschau" auf Platz 3 einreihen. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen reichten der Sat-1-Krimiserie "Criminal Minds" 1,18 Millionen Zuschauer (12,6 Prozent Marktanteil) für den Tagessieg. Bemerkenswert: Während sich Pro Sieben mit dem Science-Fiction-Blockbuster "Tron: Legacy" mit 8,0 Prozent Marktanteil begnügen musste, erzielten die Zweitligasender Vox und Kabel Eins mit den Spielfilmen "Die Unglaublichen - The Incredibles" und dem Clint-Eastwood-Film "Gran Torino" starke Marktanteile von 9,6 beziehungsweise 9,2 Prozent Marktanteil. dh
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats