TV-Quoten
ZDF-Komödie schlägt ARD-Krimi

4 Millionen Zuschauer reichten dem "Heute Journal" an einem zuschauerschwachen Donnerstag für Platz 1 in der Tageswertung. Zur besten Sendezeit hatte ebenfalls das ZDF mit dem TV-Film "Kückückskind" die Nase vorne.

Die Komödie erzielte mit 3,74 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von 12,9 Prozent und wies den ARD-Krimi "Mord in bester Gesellschaft: Alles Böse zum Hochzeitstag" damit in die Schranken, der mit 2,93 Millionen Zuschauern lediglich 10,1 Prozent Marktanteil erreichte. Bemerkenswert: Die Wiederholung eines alten Münster-"Tatorts" im WDR schaffte mit 2,24 Millionen Zuschauern den Sprung auf Platz 13 in der Tageswertung. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sicherte sich Sat 1 mit "Criminal Minds" den Tagessieg: 1,3 Millionen Jüngere entsprachen einem Marktanteil von 13,1 Prozent, die erste Folge erreichte 12,6 Prozent. Die RTL-Actionserie "Alarm für Cobra" musste sich mit Marktanteilen von 12,1 beziehungsweise 11,6 Prozent zufrieden geben. Sehr gut lief der Abend für Vox: Die Komödie "Der Teufel trägt Prada" war selbst bei der x-ten Wiederholung noch für 10,6 Prozent Marktanteil gut. dh


HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats