TV-Quoten
Promi-Special von "Wer wird Millionär?" muss sich "The Voice" geschlagen geben

5,53 Millionen Zuschauer wollten am Donnerstag wissen, wie sich Promis wie Sandra Maischberger, Matze Knop oder Wigald Boning beim "Prominenten-Special" von "Wer wird Millionär?" schlagen. Damit hielt die RTL-Quishow "Die Bergretter" im Zweiten und den ARD-Krimi "Mordkommission Istanbul" zwar auf Distanz - allerdings waren noch nie so wenige Zuschauer bei einem Promi-Special dabei. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen musste sich WWM mit 1,75 Millionen Zuschauern und 16,9 Prozent Marktanteil der Castingshow "The Voice of Germany" geschlagen geben, die 1,89 Millionen Jüngere vor die Bildschirme lockte und 19,0 Prozent Marktanteil erzielte. dh

HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats