TV-Quoten
ARD liegt mit "Brennpunkt" und "Mord mit Aussicht" vorn

Der Dienstagabend ist fest in der Hand der ARD. Auch in dieser Woche führte an der Krimiserie "Mord mit Aussicht" kein Weg vorbei, die mit 7,22 Millionen Zuschauern (22,7 Prozent Marktanteil) sogar einen neuen Bestwert holte. Zuvor hatten bereits 6,18 Millionen Zuschauer den "Brennpunkt: Pulverfass Ferguson - Aufruhr in den USA" eingeschaltet. Die ZDF-Reportage "ZDF Zeit: Wie viele Ausländer verträgt Deutschland" musste sich dagegen mit 2,68 Millionen Zuschauern und einem einstelligen Marktanteil von 8,6 Prozent zufrieden geben. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sicherte sich die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit 1,9 Millionen Zuschauern den Tagessieg. dh

Meist gelesen
stats