Die TV-Quoten vom Wochenende
Starker Einstand für neuen "Tatort" aus Dresden

Der neue "Tatort" aus Dresden hat zum Start über 9 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme gelockt und dem Ersten am Sonntag den klaren Tagessieg bei Jung und Alt gesichert. Am Samstag hatte in der Zielgruppe "Deutschland sucht den Supertar" die Nase vorne.

Insgesamt ließen 9,55 Millionen Zuschauer das Wochenende mit dem Dresdner "Tatort: Auf einen Schlag" ausklingen - ein starker Marktanteil von 25,4 Prozent. Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen führte am Sonntag kein Weg an dem ARD-Krimi vorbei: Mit 3,16 Millionen Jüngeren erzielte der "Tatort" einen starken Zielgruppen-Marktanteil von 22,5 Prozent. Der RTL-Sonntagsfilm "Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr" musste sich mit 1,71 Millionen Zuschauern und 12,8 Prozent Marktanteil klar geschlagen geben, Pro Sieben kam mit dem Science-Fiction-Horror "Prometheus - Dunkle Zeichen" mit 1,23 Millionen Jüngeren sogar nur auf einen einstelligen Marktanteil von 9,3 Prozent. Erneut sehr stark präsentierte sich die Vox-Kochshow "Kitchen Impossible" mit Tim Mälzer, die mit 1,49 Millionen 14- bis 49-Jährigen einen starken Marktanteil von 12,4 Prozent erzielte.

Gute Primetime-Premiere für das "Paarduell XXL" am Samstag

Am Samstag war die "Tagesschau" mit insgesamt 7,02 Millionen Zuschauern die meistgesehene Sendung des Tages. Zur besten Sendezeit hatte die ZDF-Krimireihe "Helen Dorn" mit 6,11 Millionen Zuschauern und einem sehr guten Marktanteil von 18,8 Prozent die Nase vorne. Die ARD-Vorabendshow "Paarduell XXL" mit Frank Plasberg und Anne Gesthuysen konnte bei ihrer Primetime-Premiere überzeugen: Im Schnitt verfolgten 4,82 Millionen Zuschauer die über drei Stunden lange Show und bescherten dem Ersten damit einen guten Marktanteil von 16,2 Prozent. Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lief es für die Show mit einem Marktanteil von 8,1 Prozent rund.

Die RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" startete mit starken Quoten in die Recall-Phase: 2,38 Millionen Jüngere bescherten der Show einen starken Marktanteil von 23,0 Prozent und Platz 1 in der Tageswertung. Die Singleshow "Take me out" erzielte im Anschluss ebenfalls einen sehr guten Marktanteil von 21,8 Prozent, das Wissensmagazin "Galileo Big Pictures" bei Pro Sieben kam mit 1,42 MIllionen Jüngeren auf 13,8 Prozent Marktanteil. dh
Meist gelesen
stats