Die TV-Quoten vom Wochenende
"Die Unfassbaren" schlagen in der Zielgruppe den "Tatort"

Das Erste hatte am Sonntag mit der "Tagesschau" und dem "Tatort" wie gewohnt die Nase vorne. Die Schweizer Ermittler mussten sich allerdings mit weniger als 7 Millionen Zuschauern zufrieden geben. In der jungen Zielgruppe musste sich der "Tatort" dem Sonntagsfilm von RTL geschlagen geben. Am Samstag räumte erneut RTL mit "Das Supertalent" ab.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tatort RTL Tagesschau Supertalent ProSieben ARD


Insgesamt ließen 6,74 Millionen Zuschauer das Wochenende mit dem "Tatort: Freitod" ausklingen. Das entsprach einem Marktanteil von 19,6 Prozent. Zuschauerstärkste Sendung des Tages war die "Tagesschau", die zuvor 7,12 Millionen Zuschauer (22,3 Prozent Marktanteil) vor die Bildschirme gelockt hatte. Der ZDF-Film "Frühlingsgefühle" erzielte mit 3,97 Millionen Zuschauern 11,5 Prozent Marktanteil. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen musste sich der "Tatort" mit Platz 2 zufrieden geben. Die meisten jungen Zuschauer entschieden sich am Sonntag für den Spielfilm "Die Unfassbaren" bei RTL, der mit 2,35 Millionen Zuschauern 19,3 Prozent Marktanteil erzielte. Der "Tatort" kam in der Zielgruppe mit 1,97 Millionen Zuschauern auf 15,4 Prozent Marktanteil, Pro Sieben erzielte mit "Teenage Mutant Ninja Turtels" mit 1,46 Millionen Zuschauern 11,8 Prozent Marktanteil.

"Das Supertalent" räumt am Samstag ab

Am Samstag setzte sich in der jungen Zielgruppe die zweite Folge der RTL-Show "Das Supertalent" mit 2,32 Millionen Zuschauern mit großem Abstand gegen die Konkurrenz durch. Der stärkste Verfolger, die ARD-Show "Verstehen Sie Spaß? - Best of" musste sich zur selben Zeit mit 980.000 Zuschauern und 10,3 Prozent Marktanteil mit weniger als halb so vielen Zuschauern begnügen. Die Pro-Sieben-Show "Schlag den Star" kam mit 900.000 Werberelevanten auf 10,7 Prozent Marktanteil.

Meitgesehene Sendung war auch am Samstag die "Tageschau" mit 6,24 Millionen Zuschauern und 23,9 Prozent Marktanteil. Danach konnte der ZDF-Krimi "Kommissarin Heller" mit 5,49 Millionen die meisten Zuschauer bei der Stange halten. "Verstehen Sie Spaß?" erreichte im Gesamtpublikum mit 4,24 Millionen Zuschauern 15,2 Prozent Marktanteil. dh
Meist gelesen
stats