dfv Mediengruppe Sven Hoffmann zum Chief Sales & Marketing Officer der dfv Maleki Group berufen

Montag, 15. Januar 2018
Sven Hoffmann wird Mitglied der Geschäftsleitung der dfv Maleki Group
Sven Hoffmann wird Mitglied der Geschäftsleitung der dfv Maleki Group
© dfv Mediengruppe

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 tritt Sven Hoffmann (42) als Chief Sales & Marketing Officer in die Geschäftsleitung der dfv Maleki Group ein, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der dfv Mediengruppe. In diesem Zusammenhang erhält er außerdem Gesamtprokura für die dfv Maleki Group. Hoffmann wird in dieser Funktion den Ausbau sämtlicher Vermarktungsaktivitäten aller Produkte und Angebote sowie das Neukundengeschäft des Konferenzveranstalters verantworten.
Sven Hoffmann ist seit dem 1. Januar 2017 als Leiter Business Development & Sales für die dfv Maleki Group tätig. Der Diplom-Kaufmann arbeitete nach seinem Studium als Verkaufsleiter für die Börsen-Zeitung. Anschließend war er bis 2013 als Leiter Branchen-Vermarktung für die Frankfurter Allgemeine Zeitung tätig. Nach knapp dreijähriger Vertriebstätigkeit für ein mittelständisches Unternehmen in München sowie für einen internationalen Finanzdienstleister in Luxembourg, kehrte Sven Hoffmann nach Frankfurt am Main zurück.
Andreas Scholz, Vorsitzender der Geschäftsführung der dfv Maleki Group: "Wir wollen künftig noch stärker die Brücke von der Finanz- in die Realwirtschaft bauen. Die Euro Finance Week (EFW) bleibt dabei unsere wichtigste Konferenzplattform im Jahreskalender, doch werden wir weitere verlegerische Produkte unter der Marke Euro Finance starten und mit dem Frankfurt Finance Summit ein weiteres Konferenzformat in 2018 ausrichten. Sven Hoffmann wird mit seiner ausgezeichneten fachlichen Expertise und seinen sehr guten Kontakten in die Finanzindustrie den Vermarktungsbereich der dfv Maleki Group hierbei weiter vorantreiben." 

Neben Sven Hoffmann bleibt weiterhin Katrin Pickenhan, Chief Operation Officer, Mitglied der Geschäftsleitung der dfv Maleki Group. Weiterer Geschäftsführer der dfv Maleki Group ist Sönke Reimers, der diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer der dfv Mediengruppe wahrnimmt.

Die dfv Mediengruppe, zu der auch HORIZONT gehört, hatte Ende 2012 die Maleki Communications Group erworben, um sich insbesondere über die Euro Finance Week neue inhaltliche Segmente der Finanzwirtschaft zu erschließen. Zum 1. September 2017 firmierte der Konferenzveranstalter um und tritt nun unter der Marke dfv Maleki Group auf. hor
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Der Wake-Up Call der Branche

 


Meist gelesen
stats