Zuwachs Sky Media Networks vermarktet Deluxe Music

Montag, 09. Dezember 2013
Sky Media Network-Chef Martin Michel
Sky Media Network-Chef Martin Michel

Sky Media Networks erweitert sein Portfolio: Ab Januar 2014 kümmert sich der Sky-Vermarkter um den Werbezeitenverkauf des Musiksenders Deluxe Music. Es ist der erste Free-TV-Sender, den die Sky-Tochter vermarktet. "Deluxe Music ist ein ausgezeichnetes Produkt, ein ästhetisch hochwertiger echter Musiksender, der in HD sendet und somit eine perfekte Ergänzung zu unserem bereits bestehenden Portfolio darstellt", sagt Martin Michel, Geschäftsführer von Sky Media Network: "Außerdem können wir unseren Kunden durch einen weiteren Sender zusätzliche Reichweiten bieten. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit im neuen Jahr."

"2013 war ein erfolgreiches Jahr für Deluxe Music. Nach dem gelungenen Switch in HD und dem Ausbau der Verbreitung wollen wir nun den nächsten Schritt machen. Mit Sky Media Network haben wir einen kompetenten und von uns sehr geschätzten Partner für die Vermarktung von Deluxe Music gefunden", ergänzt Alexander Trauttmansdorff, Geschäftsführer von HighView.

Deluxe Musik zeigt rund um die Uhr Musikvideos ohne Moderation. Der seit 2005 existierende Musiksender wurde im März 2012 von High View (Planet, Wobbler.TV) aufgekauft, nachdem die ursprüngliche Betreibergesellschaft Deluxe Television Anfang 2012 Insolvenz anmelden musste. Der Sender wird über Satellit, über die Kabelnetze von Kabel Deutschland, Kabel BW und Unitymedia sowie über die IPTV-Plattform Entertain der Deutschen Telekom verbreitet. dh
Meist gelesen
stats