Zeitschriften Burda interessiert sich für Sammets "Heimatküche"

Montag, 04. August 2014
"Heimatküche" erscheint aktuell bei Sammet Media
"Heimatküche" erscheint aktuell bei Sammet Media

Burda zeigt Heimatgefühle: Das Medienhaus mit Sitz in München und Offenburg hat Interesse an der Zeitschrift "Heimatküche" angemeldet, die bislang bei Sammet Media, Baden-Baden, erscheint. Eine entsprechende Meldung des Bundeskartellamtes hat Burda am Montag bestätigt. "Heimatküche" erscheint als Ableger des Sammet-Flaggschiffs "Land & Berge" viermal im Jahr in einer Druckauflage von 140.000 Exemplaren. Inhaltliche Schwerpunkte liegen auf regionalen, authentischen Gerichten sowie alten Küchentraditionen. Rezepte und Geschichten orientieren sich an den wechselnden Jahreszeiten. Der Copypreis liegt bei 4,80 Euro, die Anzeigenseite in 4c kostet 5900 Euro.

Der Titel, dessen Erwerb noch unter Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamts steht, ließe sich unaufgeregt in Burdas Food-Bereich integrieren, in dem bereits Marken wie "Meine Familie & ich", "Lust auf Genuss" und "Slowly Veggie" erscheinen. Sammet Media wiederum würde eine von lediglich drei publizierten Zeitschriften abgeben und künftig nur noch "Land & Berge" samt Ableger "Mein Bayern" herausgeben. kl
Meist gelesen
stats