ZDF Werbefernsehen Würfel verstärkt Konditionsmanagement

Mittwoch, 07. August 2013
Würfel hat bislang Oetker-Marken betreut
Würfel hat bislang Oetker-Marken betreut

Sabine Würfel wechselt von Omnia Meda Service in Frankfurt zum ZDF Werbefernsehen nach Mainz. Dort steigt sie im Bereich Konditionsmanagement ein und verstärkt das Team von Heike Fisseler, Leitung Disposition und Konditionsmanagement des ZDF Werbefernsehens. Würfel verfügt über langjährige Berufserfahrung im Bereich Sales und Marketing. Die 44-Jährige arbeitete seit 2001 bei Omnia Media Service und betreute dort Medienauftritte nationaler Marken der Oetker Gruppe wie zum Beispiel Henkell und Clausthaler. "Wir freuen uns, dass wir mit Sabine Würfel eine Spezialistin mit fundamentalen Branchenkenntnissen gewinnen konnte, so Fisseler zum Wechsel von Würfel.

Das ZDF Werbefernsehen vermarktet den öffentlich-rechtlichen Sender. In den vergangenen Jahren konnte der Vermarkter, an dessen Spitze Hans-Joachim Strauch steht, den Umsatz kontinuierlich steigern. Strauch hat frühzeitig begonnnen, sich aus der Zielgruppendiskussion um 14- bis 49-Jährige zurückzuziehen und setzt auf so genannte Käuferzielgruppen. hor
Meist gelesen
stats