Youtube Abo-Modell für werbefreie Videos rückt näher

Donnerstag, 09. April 2015
Youtubes Abomodell für werbefreie Videos könnte Ende des Jahres starten
Youtubes Abomodell für werbefreie Videos könnte Ende des Jahres starten
Foto: Unternehmen
Themenseiten zu diesem Artikel:

YouTube Google


Dass Youtube einen Abo-Service für werbefreie Videos plant, ist bereits seit Herbst vergangenen Jahres bekannt. Jetzt kommt Bewegung in das Vorhaben. Wie mehrere Medien berichten, hat der Videodienst am Mittwoch seine bekanntesten Videoproduzenten kontaktiert, um sie über diesen neuen Verbreitungsweg zu unterrichten.
"Wir möchten unseren Fans gegen eine monatliche Gebühr eine anzeigenfreie Youtube-Version anbieten. Durch die Einführung eines neuen Abodienstes werden wir eine neue Umsatzquelle schaffen, die deine zunehmenden Werbeeinnahmen ergänzen wird", so Youtube in dem Schreiben, das unter anderem Bloomberg.com im vollen Wortlaut veröffentlicht hat. Die Videoplattform wage sich dabei "auf bislang unerforschtes Terrain" vor.  Ein genauer Starttermin ist nicht bekannt. Das neue Angebot könnte jedoch gegen Jahresende beginnen, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg und bezieht sich dabei auf die Äußerung einer mit den Vorgängen vertrauten Person. Die Option soll laut "The Verge" 10 Dollar im Monat kosten.

Auf Nachfrage der Nachrichtenagentur AFP wollte eine Unternehmenssprecherin laut FAZ.net Einzelheiten nicht bestätigen. "Wir können laufende Gespräche nicht kommentieren, aber den Fans mehr Auswahl zu bieten, um die Inhalte, die sie lieben, zu nutzen und den Produzenten, um Geld zu verdienen, ist immer eine unserer obersten Prioritäten", so die Sprecherin in einer E-Mail.

Youtube will damit eine weitere Einnahmequelle erschließen. Das Gros fließt durch Werbung in die Kassen der Google-Tochter, die ihre Videos bislang kostenfrei bereitstellt.

Im November 2014 hatte die Videoplattform bereits erste Erfahrungen mit Abo-Modellen sammeln können. Damals startete der kostenpflichtige Dienst "Music Key". Der Service ist bislang in den USA als Beta-Verison verfügbar. Der Preis liegt bei 9,99 Dollar im Monat. Nutzer erhalten dafür den Zugang zu Googles Streaming-Musikdienst mit über 30 Millionen Songs. jm
Meist gelesen
stats