World Press Photo Stern.de wird am Donnerstagabend zur digitalen Fotogalerie

Donnerstag, 03. Mai 2018
Stern.de lädt heute Abend zur digitalen Vernissage
Stern.de lädt heute Abend zur digitalen Vernissage
© Stern.de

Heute Abend wird im Pressehaus von Gruner + Jahr die jährliche Ausstellung der besten Pressefotos des Jahres "World Press Photo" eröffnet. Wer nicht zum erlauchten Kreis der geladenen Gäste der Vernissage gehört, kann sich rund 50 Bilder heute Abend auch online anschauen: Stern.de zeigt heute Abend für vier Stunden eine Auswahl der ausgestellten Fotos. 
Von 19 Uhr bis 23 Uhr weichen am Donnerstagabend auf der Website für eine "digitale Vernissage" die üblichen Nachrichten den besten Fotos des Jahres. In den Fotogalerien werden jeweils die besten Bilder aus den insgesamt acht Wettbewerbskategorien des Worlds Press Photo Award präsentiert.  Mit der Aktion wolle man anlässlich des heutigen Tags der Pressefreiheit ein Zeichen setzen und die Bedeutung von Fotos in den Medien unterstreichen, teilt der Verlag mit. Immerhin sei für den Stern herausragender Fotojournalismus "ein elementarer Bestandteil guter Berichterstattung". 

"Bilder, die bewegen, gehören zur DNA des Stern", sagt Anna-Beeke Gretemeier, Digital-Chefredakteurin des Stern. "World Press Photo zeigt die eindrucksvollsten Fotos des vergangenen Jahres. Wir freuen uns, ihnen an einem so wichtigen Tag wie heute, dem Tag der Pressefreiheit, eine große Bühne bieten zu können." 

Ab Freitag, den 4. Mai können die Bilder auch im Foyer des Pressehauses von Gruner + Jahr Am Baumwall in Hamburg direkt in Augenschein genommen werden. Die Ausstellung "World Press Photo" ist bis zum 3. Juni zu sehen. Als Pressefoto des Jahres wurde in diesem Jahr ein Foto des venezolanischen Fotografen Ronaldo Schemidt ausgezeichnet. Das Bild zeigt einen Mann, der bei den Protesten gegen den venezolanischen Präsidenten Maduro in Caracas bei der Explosion eines Gastanks Feuer gefangen hatte. dh
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats