"Wirtschaftswoche" Beat Balzli wird Chefredakteur, Miriam Meckel Herausgeberin

Montag, 19. Dezember 2016
Beat Balzli wird Chefredakteur
Beat Balzli wird Chefredakteur
© Verlagsgruppe Handelsblatt

Hochkarätiger Wechsel an der Spitze der "Wirtschaftswoche": Das Magazin aus der Verlagsgruppe Handelsblatt engagiert Beat Balzli als neuen Chefredakteur, Miriam Meckel wechselt auf den Posten der Herausgeberin.
Balzli, derzeit stellvertretender Chefredakteur der WeltN24-Gruppe übernimmt das Ruder bei der "Wirtschaftswoche" ab April 2017. Meckel werde als "aktive Herausgeberin" weiterhin die strategische Entwicklung der Marke im Digitalalter vorantreiben, teilt die Verlagsgruppe Handelsblatt mit. Dazu gehöre auch die Weiterentwicklung des Wirtschaftswoche Clubs und neue Formate des Live-Journalismus. Außerdem wird Meckel, seit Oktober 2014 Chefredakteurin der "Wiwo", weiterhin mit Essays, Interviews und einer wöchentlichen Kolumne im Magazin präsent sein. "Die künftige 'Wirtschaftswoche' wird weit mehr sein als ein Magazin. Gerade in Zeiten der Digitalisierung geht es nicht nur um Information, sondern um Verständnis, Einordnung und den persönlichen Austausch. Die Herausgeberschaft ist für mich der logische nächste Schritt", erklärt die designierte Herausgeberin. Meckel ist außerdem Professorin an der Hochschule Sankt Gallen. Ihre dreijährige Beurlaubung endet im kommenden Jahr.

Mit Beat Balzli hat die Verlagsgruppe Handelsblatt einen der bekanntesten Wirtschaftsjournalisten in Deutschland für die Position des Chefredakteurs gewinnen können. Der unter anderem mit dem Henri-Nannen-Preis und dem Holtzbrick-Preis für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnete Schweizer Journalist begann seine Karriere bei der Schweizer "Handelszeitung". Nach rund zehn Jahren beim "Spiegel" kehrte der studierte Volks- und Betriebswirt 2010 für drei Jahre als Chefredakteur der "Handelszeitung" zurück in die Schweiz. Seit September 2013 war der heute 50-Jährige als stellvertretender Chefredakteur der Welt-Gruppe von Axel Springer in erster Linie für die "Welt am Sonntag" zuständig.

"Ich freue mich sehr, dass wir mit Beat Balzli einen exzellenten Journalisten und Blattmacher mit langjähriger Magazinerfahrung für die 'Wirtschaftswoche' gewonnen haben", sagt Gabor Steingart, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt: "Mit ihm als Chefredakteur und Miriam Meckel als aktiver Herausgeberin wollen wir neue journalistische und intellektuelle Impulse setzen und Relevanz sowie Reichweite der Marke 'Wirtschaftswoche' weiter spürbar steigern." dh
Meist gelesen
stats