Wechsel in der Kommunikation Allgayer-Koreimann spricht für Discovery

Donnerstag, 08. Januar 2015
Allgayer-Koreimann spricht für Discovery
Allgayer-Koreimann spricht für Discovery
Foto: Discovery Networks

Daniela Allgayer-Koreimann übernimmt am 15. Januar den Bereich Communications & PR bei Discovery Networks Deutschland. Sie verantwortet damit die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Medienunternehmens und seiner Sendermarken Dmax, TLC, Discovery Channel und Animal Planet.

Allgayer-Koreimann war im vergangenen Jahr selbstständige PR-Beraterin. Zuvor arbeitete sie in verschiedenen Positionen zwölf Jahre für Pro Sieben Sat 1. Zuletzt war sie dort als Vice President Unternehmenskommunikation TV Deutschland tätig und als Leiterin Kommunikation/PR von Kabel Eins.

Die studierte Rhetorikerin berichtet an Peter Wunner, Director Marketing & Communications. Sie folgt auf Sigrid Eck, die das Unternehmen im August 2014 verlassen hat und seit Oktober die Öffentlichkeitsarbeit von Universal Networks International Germany leitet.

Ebenfalls neu im Team ist Yeter Yokaribas. Sie besetzt die neu geschaffene Position Social Media Specialist und betreut die Social-Media-Aktivitäten der Sender. Yokaribas wird an Allgayer-Koreimann berichten. Sie war zuletzt als Content Managerin für das ehemalige Social-TV-Unternehmen Zapitano tätig. pap

Meist gelesen
stats