VDI Nachrichten Neuer Chefredakteur kommt von Vogel Business Media

Donnerstag, 18. Juli 2013
Ken Fouhy
Ken Fouhy

Wachablösung bei den "VDI Nachrichten": Am 1. November übernimmt Ken Fouhy von Rudolf Schulze die Chefredaktion der Wochenzeitung. Für den Verlag, an dem die Verlagsgruppe Handelsblatt mit 40 Prozent beteiligt ist, bedeutet der Wechsel einen tiefen Einschnitt. Der 65-jährige studierte Elektrotechniker Schulze kam 1983 zu den "VDI Nachrichten", vier Jahre später wurde er zum Chefredakteur befördert und blieb es 27 Jahre lang. So jemand ist nicht leicht zu ersetzen, mit Ken Fouhy wurde nun aber jemand gefunden, der in der Branche einen tadellosen Ruf genießt und dem man die Aufgabe wohl zutrauen darf.

Der 48-Jährige kam 2000 als Chefredakteur von "MM Maschinenmarkt" zu dem Würzburger Verlag Vogel Business Media. 2012 stieg er zum Mitglied der Geschäftsführung auf. Als Nachfolger steht Hans-Jürgen Kuntze, 51, bereit. Kuntze ist gelernter Journalist, 2001 wurde er Verlagsleiter bei Reed Business, seit 2010 war er als selbstständiger Verlagsberater und Interimsmanager tätig. js
Meist gelesen
stats